„Show, don’t tell“ erklärt – so fühlen deine Leser*innen dein Buch!

Mia GriesSchreibtipps und MotivationLeave a Comment

Show, don't tell

Erinnerst du dich noch an die Einheit in der Schule, in der du Protokolle schreiben musstest? Ich denke mit wenig Begeisterung an die Texte zurück, die dabei entstanden sind. Langweiliger ging es kaum … 😅 Leider verfallen viele, vor allem neue, Autor*innen der Protokoll-Falle: Sie erzählen ganz genau, was passiert – ohne jegliche Emotion oder Möglichkeit für die Leser*innen, sich in den Moment und die Charaktere einfühlen zu können. 😕 Wie du diesen Fauxpas in deinem Buch vermeidest, liest du hier – mit Tipps und Beispielen!