Was Germanistik-Studierende auf die Frage „Und was kannst du später damit machen?“ antworten sollten

Mia GriesLeben als Germanist*inLeave a Comment

Und was kann man mit Germanistik mal machen?

Wenn ich an meine Zeit als Studentin zurückdenke, fällt mir zuerst diese Frage ein. Wie oft ich sie gehört habe? Unzählige Male. Wie oft ich gefragt wurde, ob ich Lehrerin werden will? Noch öfter. Anscheinend können sich Außenstehende nicht vorstellen, dass Germanist*innen „vernünftige“ Jobs außerhalb des schulischen Bereichs haben können. Ich glaube, das liegt an einer bestimmten simplen Sache. Wie du einen kühlen Kopf bewahrst und wie du antworten kannst, wenn du diese Frage zum 100. Mal hörst? Das erzähle ich dir gerne.

Das Phänomen „Hater“ – und das erstaunliche Geheimnis dahinter

Mia GriesKreatives Leben1 Comment

Das Phänomen Hater und das Geheimnis dahinter

Ich gestehe: Auch ich war bis vor Kurzem ein Hater. Okay, es ist vielleicht ein bisschen übertrieben in meinem Fall – ich habe keine Hassbotschaften verbreitet oder Leute runtergemacht. Aber ich hatte schon eine Abneigung in mir, besonders gegenüber einer bestimmten berühmten Person. Als ich herausfand, woher meine Aversion kam, war ich selbst total überrascht! Was du von meiner Realisation lernen kannst? Lies weiter und erfahre es!

Sei unersetzbar! Warum du unbedingt Persönlichkeit auf deiner Website zeigen solltest

Mia GriesStorytellingLeave a Comment

Warum du Persönlichkeit auf deiner Website zeigen solltest

Du kannst auf deiner Website einfach nur schreiben, was du so machst. Problem: Das machen alle! Was dich zu 100 % von anderen Business-Inhaber*innen unterscheidet, bist DU. 😊 Und darum gehörst du als Mensch und Persönlichkeit auf deine Website! In diesem Artikel zeige ich dir, wie du dich auf deiner Website authentisch präsentierst. Du traust dich nicht? Dann lies trotzdem weiter, denn ich habe einen Mut-Boost für dich! ✨

7 simple Tipps, mit denen du deine Forschungsarbeit sofort sprachlich verschönerst

Mia GriesSchreibtipps und MotivationLeave a Comment

7 Tipps für eine sprachlich schönere Forschungsarbeit

„In diesem Kapitel geht es um dies und das. Dafür wird die Methode soundso genutzt. Danach wird auf blubb eingegangen.“ Das klingt voll spannend, oder? – Nicht. 😅 Leider sind viele Bachelorarbeiten, Masterarbeiten und Dissertationen so oder ähnlich formuliert. Wünschst du dir, dass deine Forschungsarbeit schöner klingt und leicht verständlich ist? Dann lies weiter!